Aus Glas und Tasse,

Für einen guten Start in den Tag: Wake-Up Schoko-Shake

Februar 03, 2018 Emmely 3 Comments


Das ist das ultimative Rezept für alle Chocoholics und Morgenmuffel! Leckerer Schoki-Geschmack, Kaffee zum wach werden und das Beste daran: Das alle funktioniert ohne Zucker.

Zutaten
für eine Portion

1 Banane

200 ml Milch (1,5% Fett)

1 Tasse Espresso

2 EL Kakaopulver (Backkakao)

Keine Angst vor der Banane, für alle die kein Bananenfreund sind. Man schmeckt sie wirklich nicht sehr intensiv, sondern sie gibt dem Shake die nötige Süße. Dadurch verzichte ich auch komplett auf Zucker. Wem es aber doch zu herb sein sollte, kann natürlich noch mit einem Süßungsmittel seiner Wahl nachhelfen.

Die Zubereitung könnte einfacher nicht sein. Einfach alle Zutaten in den Mixer hauen, mixen, fertig. So schnell und sooo lecker.

Der Shake schmeckt wirklich so schokoladig, dass er der perfekte Ersatz für Schokolade ist, wenn der Heißhunger mit einem durchgeht.
 
Startet gut in den Tag und lasst es euch schmecken
Emmely

Verlinkt bei
Samstagsplausch 

Kommentare:

  1. Mmh, das klingt enorm lecker! Wird getestet.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Emmely,

    das muss ich auch baldmöglichst ausprobieren, klingt sehr lecker♥

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Schokolade zum Frühstück:-)
    Das werde ich mal an einem freien Tag ausprobieren, ich bin mir sicher, das schmeckt mir.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen